Stempelmittwoch im April – Liebe glitzer Grüße!

Meine Lieben wo ist denn bloß die Zeit geblieben? Wieder ist eine Woche rum seit dem letzten Stempelmittwoch und meinem letzten Beitrag zum Thema für unsere Mütter und Väter. Durch das erscheinen der Ausverkaufsliste am Montag ist mir mein Beitrag hier fast untergegangen, musste schnell noch die Fotos machen und bearbeiten, hab es aber noch rechtzeitig geschafft für euch. Das Thema ist seit dem letzten Mittwoch bereits bekannt:

Auch letztes Mal stand bei mir mehr „die Mutter“ im Vordergrund, so ist es auch dieses mal. Vielleicht liegt es daran das ich keine Gute Beziehung zu meinem Vater mehr habe, oder ich auch den Vatertag einfach nicht wirklich anerkennen tue…der Sinn ergibt sich mir nicht wirklich 😀 verzeiht mir aber das wir unsere Mütter ehren verstehe ich da schon eher. Und in diesem Sinne hab ich ein kleines Kartenset gebastelt womit man seiner Mutter auch außerhalb des Muttertags einfach mal Liebe Grüße übermitteln kann.

Durch den Lichteinfall hoffe ich das man die kleckse mit dem Wink of Stella sehen kann, da hab ich en wenig auf die kleinen Herzen gemacht damit diese ein wenig funkeln. Die Grundkarte ist aus extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß, darauf hab ich ein wenig geprägten (mit Spitzentraum) Farbkarton drauf geklebt und verziert. Schade das gerade diese Prägeform aus dem Sortiment genommen wird.

Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Designer Grußelemente“ und ist in der Farbe Savanne gestempelt. Das kleine Herz in der Mitte habe ich mit einem blender pen separat mit Glutrot eingefärbt. Hinter dem roten Herz habe ich dasselbe noch mal in Vellum ausgestanzt.

Passend dazu eine kleine Geschenkbox in Flüsterweiß, mit einer Manschette die ich vorher geprägt habe auch mit der Prägeform Spitzentraum. Ich seh grad auch das die Manschette falsch auf der Box sitzt o.O naja ihr denkt es euch einfach richtig herum 😉 normalerweise sollte man vom Verschluss der Box nichts mehr sehen. Die kleinen Herzen habe ich auf jeder Seite der Box aufgeklebt, somit ist sie auch ohne Manschette ein Hingucker.

Die kleinen Metallzierdeckchen werden leider auch aus dem Katalogsortiment genommen, daher hab ich sie nochmal für die Gestaltung der Manschette benutzt und eine kleine Schleife mit unserer Handstanze ausgestanzt und drauf geklebt.

So das war es heute auch schon wieder von mir, dass Wetter hier in Hamburg ist wieder gewohnt schlecht. Aber ich hoffe, so wie ganz Hamburg, das zu Ostern das Wetter besser werden wird. Meine Osterpost wird sich heute auch noch auf den Weg machen. Ich hoffe das alles rechtzeitig und unversehrt ankommt.

Schaut auch gern bei den anderen Mädels der Stempeldeerns vorbei.

Eure Laura

  • Zum Online Shop geht es *hier* lang.
  • Nächste Sammelbestellung am 23.04.2017 bis 20 Uhr

 

.

Leave a Reply