Besondere Kartenformen #2 – Einfache Aufstellkarte

Es gab schon lange keinen Beitrag mehr zu den besonderen Kartenformen, daher gibt es heute eine einfache Aufstellkarte die schnell gemacht ist aber ein wirklicher Hingucker ist.

Wie Ihr seht benötigt Ihr auf dem unteren Bereich der Karte einen kleinen „stopper“ damit die obere Hälfte der Karte auch wirklich stehen bleibt. Da könnt Ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen, ich habe hier einen kleinen Kreis mit der Big Shot ausgestanzt und mit einem Dimensional aufgeklebt. Ihr könnt aber auch was anderes benutzen.

Als Grundkarte benötigt Ihr:

  • Farbkarton mit den Maßen 10,5 x 29 cm und bei 14,5 cm gefalzt
  • Für die Auflage Farbkarton in 10 x 14 cm und 9,8 x 13,8 cm

Die Kartengrundform ist hier nun seitlich, das heißt eure Karte öffnet sich rechts. Damit Ihr den oberen Teil der Karte „aufstellen“ könnt muss die obere Seite eurer Karte nun in der Diagonal gefalzt werden. Von unten links nach oben rechts einmal in der Diagonal durchfalzen.

Denkt beim gestalten der Karte das Ihr die „Layer“ also die grüne und weiße Karte nicht komplett auf die gesamte Oberfläche eurer gefalzten Karte klebt. Tragt den Kleber am besten direkt nur auf dem unteren Dreieck auf.

Das war es auch schon, Ihr merkt das es nicht viel Aufwand oder Arbeit ist diese Karte zu basteln und zu gestalten. Falls Ihr Fragen dazu habt dann meldet euch gerne bei mir.

Dann wünsche ich euch viel Spaß beim nachbasteln, eure Laura.

  • Nächste Sammelbestellung ist am 28.05.2017, 20 Uhr
  • Bestellungen könnt Ihr über das Bestellformular mir *hier* zusenden.
  • Katalog (Vor-)Bestellung, *hier* geht’s zum Formular

 

 

Leave a Reply